Das Stadtviertel Neue Bahnstadt in Opladen

 

Das Stadtviertel Neue Bahnstadt in Opladen
Zusammen mit der SPD-Fraktion Bergisch Gladbach besuchte ich die Neue Bahnstadt Opladen.

„Es ist wirklich bemerkenswert, was die Stadt Leverkusen für spannende Projekte in der Neuen Bahnstadt Opladen realisiert.“
100 Jahre lang prägte das Eisenbahn-Ausbesserungswerk das Leben in Opladen. Als das „Bundesbahn-Ausbesserungswerk Opladen“ 2003  stillgelegt wurde, war dies ein Schock für Leverkusen. Hunderte Arbeitsplätze gingen verloren. 2005 legte die Stadt Leverkusen die damals 72 Hektar große Fläche auf Grundlage einer Machbarkeitsstudie als Stadtumbaugebiet fest. Die Neue Bahnstadt Opladen ist seitdem eins der größten Stadtentwicklungsprojekte in ganz NRW.

Weitere Informationen über unsere Führung in der Neuen Bahnstadt Opladen finden Sie hier.